Hausregeln

Wichtig für eine unvergessliche Zeit

Die folgenden Regeln sind die Hausregeln für Thai-Massage Sukhsant. Sie sind verpflichtet, diese Regeln einzuhalten. Verletzung von einer oder mehreren Regeln der Hausordnung kann Konsequenzen zur Folge haben – von der Bitte sich an die Hausregeln zu halten, dem Verbot den Massagesalon zu betreten und/oder die Benachrichtigung der Polizei.

1. Zahlungen nur in bar. Es gibt keine Möglichkeit zu pinnen.

2. Der Zugang ist ab 18 Jahren. Bei Zweifel fragen wir um Ihren Ausweis (Reisepass, Führerschein, Personalausweis).

3. Es ist verboten, in den Räumlichkeiten von Sukhsant zu rauchen.

4. Der Gebrauch, der Handel und/oder der Besitz von irgendwelchen soften oder harten Drogen ist streng verboten. Bei Fehlverhalten wird die Polizei benachrichtigt.

5. Personen, die offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol und/oder anderen Mitteln sind, wirdt der Zugang zu Sukhsant verweigert.

6. Der Besitz und die Verwendung jeglicher Art von Waffen ist verboten.

7. Auf zentralen Standorten hat Sukhsant Kameras für Ihre und unsere Sicherheit. Jeder Besucher von Sukhsant stimmt zu, dass Aufnahmen gemacht werden. Im Notfall werden diese Bilder als unterstützendes Bildmaterial an die Polizei, die Justiz und anderen Instanzen zur Verfügung gestellt.

8. Jede Form von Rassismus oder Diskriminierung ist nicht erlaubt.

9. Safe Sex bei sexuellen Handlungen.

10. Die Dame entscheidet selber, welche Dienstleistungen sie anbietet. Es ist ratsam, dass Sie Ihre Wünsche im Voraus mit der Dame Ihrer Wahl besprechen. Die Dame ist nicht verpflichtet, um Ihren Wünschen entgegen zu kommen und hat das Recht, den Dienst zu weigern.

11. Die Dame hat das Recht, Sie als Kunden zu weigern. Wenn dies der Fall ist, dann bitten wir Sie nicht böse zu werden, sondern eine andere Dame zu wählen.

12. Wir finden Hygiene wichtig und bitten Sie vor jeder Massage eine Dusche zu nehmen. Sukhsant stellt Ihnen 1 Handtuch per Besuch zur Verfügung.

13. Bei Uneinigkeit ist es wichtig, dass Sie sofort die Gastfrau kontaktieren und ihre Klage bei ihr melden.

14. Sukhsant nimmt Massnahmen, um eine sichere Sex Einrichtung zu sein, und kann nicht hafbar gemacht werden für Verletzungen, körperliche Schäden und/oder Sachschäden. Das Betreten von Sukhsant erfolgt auf eigene Gefahr.

15. Sukhsant ist nicht verantwortlich für den Verlust Ihrer Güter und Wahren.

16. Bei Betreten und Verlassen von Sukhsant ist es verboten, die Nachbarn von Sukhsant zu belästigen.

17. Wenn Sie als Kunde Schaden anrichten am Salon oder am Inventar, dann sind Sie verpflichtet den Schaden vollumfänglich zu vergüten. Wenn durch den Schaden der Salon nicht zu 100% funktionieren kann, dann wird ein Schadenersatz in der Höhe von €500 pro Tag in Rechnung gestellt, eingehend am Tag, dass der Schaden ist zugefügt, bis zum Tag, dass der Salon wieder 100% funktioniert.

Diese Hausregeln sind unsere Bedingungen für Ihren Aufenthalt bei uns. Das Management von Sukhsant wünscht Ihnen eine angenehme und erholsame Zeit.

ThaiMassageSukhsant Team7 slider

2 Responses to “Hausregeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.